Weihnachtsgeschenke für Kinder überreicht

04. Dezember 2017  Allgemein

Zu Beginn der neuen Woche besuchte ich heute mit Anja Schwichtenberg die Agentur Mandarin Medien. Diese setzen die Kampagne „Hier und jetzt helfen.de“ fort, die seit 3 Jahren dafür sorgt, dass 230 Kinder ein Weihnachtsgeschenk erhalten, denen es aus den unterschiedlichsten Gründen sonst nicht vergönnt wäre. Damit das auch in diesem Jahr klappt, wollten wir mit jeweils einem Geschenk für einen kleinen Jungen und ein kleines Mädchen helfen. Eine tolle Aktion, an der man sich noch bis 15.12. beteiligen kann.

Im Gespräch mit dem ver.di Bezirk Schwerin

01. Dezember 2017  Allgemein

Im Rahmen meiner Kalendertour traf sich Henning Foerster mit ver.di Bezirksgeschäftsführerin Diana Markiwitz. Im Mittelpunkt standen Fragen der Zusammenarbeit zu Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, der Weiterentwicklung des KiFöG oder der aktuellen Entwicklungen in Sachen Tariftreue- und Vergabegesetz M-V. Erstmalig auf der Tour wurden zum Schluss die Kalender getauscht.

Zu Besuch bei den Frauen im Zentrum

30. November 2017  Allgemein

Über die aktuelle Situation im Schweriner Frauenhaus sprach ich im Rahmen meiner Kalendertour mit Liane Dommer. Zwar sieht der neue Doppelhaushalt des Landes erfreulicherweise die Aufstockung der Stellen für kleine Frauenhäuser vor, Nachholbedarf gibt es aber in Sachen tariflicher Entlohnung. Gerade Sozialpädagogen werden überall gesucht. Gute Löhne sind daher ein Schlüssel bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs.

Diskussion um die Zukunft von Rathaus und Perzina Saal

30. November 2017  Allgemein

Die stadtgeschichtliche Ausstellung könnte künftig an Schwerins Kulturmeile im Alten Rathaus präsentiert werden. Und der alten Stadtbibliothek mit dem wunderschönen Perzina Saal würde so möglicherweise auch wieder Leben eingehaucht werden. Was der Linksfraktion dabei besonders wichtig ist, dazu habe ich mich in der SVZ geäußert.

Bildquelle: SVZ 30.11.2017

Diskussionsrunde in der Weststadt

29. November 2017  Allgemein

Im Rahmen meiner Gespräche mit den Mitgliedern der Ortsverbände traf ich mich heute mit den Genossinnen und Genossen der Weststadt. Neben der Auswertung des Landesparteitags standen Fragen der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik auf der Tagesordnung. Auch hier wurden konkrete Anliegen formuliert, um die ich mich kümmern werde. Parkplätze, die Zukunft von Garagenkomplexen oder die künftigen Möglichkeiten im Stadtteil zu tagen, waren nur einige der Anregungen. Zum Schluss bedankte ich mich bei den Guttemplern mit dem Landtagskalender für die Gastfreundschaft, die sie dem Ortsverband Weststadt seit einigen Jahren gewähren.

Zu Besuch beim Arbeitslosenverband

28. November 2017  Allgemein

Seit Jahren engagiere ich mich politisch auch für die von Arbeitslosigkeit betroffenen Menschen. Angesichts der Monat für Monat vermeldeten Rekordzahlen wird leider inzwischen gern vergessen, dass es immer noch viele Betroffene gibt. Da Elternarmut oft Kinderarmut nach sich zieht, unterstütze ich den ALV KV Schwerin seit Jahren auch bei der Durchführung des Sommerferienlagers für bedürftige Kinder. Heute gab es den Landtagskalender für Silvia Piechowski.

Kalendertour geht weiter

27. November 2017  Allgemein

Seit Jahren gibt es sehr gute Kontakte zum Deutschen Kinderschutzbund. Ob beim pädagogischen Mittagstisch, dem Treffen syrischer Mütter oder der psychosozialen Prozessbegleitung, hier wird wird großartiges geleistet. Leider spiegelt sich das nicht immer in der Finanzierung wieder. Über die aktuelle Situation, die Arbeit im Stadtteil und die Herausforderungen im neuen Jahr sprach ich mit Nadine Schomann. Am Ende gab es natürlich auch hier den neuen Landtagskalender.

Vorweihnachtliche Kalendertour gestartet

27. November 2017  Allgemein

Heute starten mein Mitarbeiter Viktor und ich unsere vorweihnachtliche Kalendertour. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir bei zahlreichen Terminen die Chance nutzen, mit Schweriner Vereinen und Verbänden ins Gespräch zu kommen. Als Geschenk gibt es den Landtagskalender 2018 mit tollen Motiven aus Mecklenburg  – Vorpommern. Zum Auftakt besuchten wir heute morgen die KITA Mosaik der Volkssolidarität.

Im Gespräch mit dem Stadtteilverband Süd

24. November 2017  Allgemein

Am gestrigen Abend diskutierte ich mit den Genossinnen und Genossen des Stadtteilverbandes Süd. Landesparteitag, Haushaltsberatungen im Land, städtische Herausforderungen und natürlich auch die Situation im Bund, die Bandbreite der Themen war groß. Wir haben 2 Stunden ehrlich und durchaus auch mal kontrovers diskutiert. Dafür Vielen Dank. Kommende Woche besuche ich dann die Basis in der Weststadt.

Versprochen – gehalten!

22. November 2017  Allgemein

Vor einigen Wochen war ich mit meinen Kolleginnen und Kollegen der Stadtfraktion in der Schleifmühle. Wir haben versprochen deren Anliegen aufzunehmen und in die Stadtvertretung einzubringen. Ergebnis – einstimmiger Beschluss. Ich freue mich. Damit es konkrete Ergebnisse gibt, werden wir dranbleiben.

Bild: SVZ vom 22.11.2017