Autor-Archiv Henning Foerster

VonHenning Foerster

„Ohne uns geht nix!“

Heute habe ich wieder das getan, was ich jüngst auf der Vertreterversammlung versprochen habe. Die Aktion der IG BAU vorab organisatorisch unterstützt, solidarisch mit den Beschäftigten auf der Strasse gestanden und für deren Anliegen im Parlament gestritten.

VonHenning Foerster

„Solidarität ist Zukunft“

Corona erschwert die Planungen für jedwede Art von Veranstaltungen. Das betrifft auch den 1. Mai. Daher wird es in diesem Jahr keine Stände und keine große Bühne auf dem Markt geben. Die Demo wird aber ab 10 Uhr vom Grunthalplatz zum Markt starten. Für die DGB Gewerkschaften spricht dort Mario Klepp (ver.di)

VonHenning Foerster

Ostermarsch 2021

Heute zeigen wir Flagge für den Frieden. Trotz Corona haben sich ca. 150 Menschen zum Ostermarsch 2021 getroffen.

VonHenning Foerster

1000 Arbeitsplätze in Gefahr

12000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte sind in M-V in der Callcenter Branche beschäftigt. 1000 davon drohen Ende des Jahes ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Daher bringen wir zur Landtagssitzung im April einen Entschliessungsantrag ins Parlament ein.

VonHenning Foerster

Im Wahlkreis unterwegs

Ina Latendorf und ich haben jüngst auch die Bitten von Kleingärtnern entgegen genommen, die genauen Pläne für den Ankauf von Parzellen und deren Umwandlung zu Parkflächen in Erfahrung zu bringen. Diesbezüglich bin ich mit dem Eigenbetrieb SDS im Gespräch.

VonHenning Foerster

Masken und Süßigkeiten für den Patchworkcenter

Ina Latendorf und ich haben heute dem Patchwork im Mueßer Holz einen Besuch abgestattet. Dabei hatten wir auch diesmal wieder jede Menge Masken und auch Süßigkeiten für die Kinder.

VonHenning Foerster

Maskenspende an die Petrusgemeinde

Heute habe ich gemeinsam mit unserer Kandidatin für den Bundestag, Ina Latendorf, die Tafelausgabe in der Petrusgemeinde besucht. Dabei haben wir eine private Spende von FFP 2 – Masken für die Gäste übergeben und uns zur aktuellen Situation informiert.

VonHenning Foerster

Listenplatz 4, Dankeschön!!

Am Wochenende nominierte der Landesverband die Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl. Ich danke allen, die mir das Vertrauen geschenkt haben. 80,2 Prozent und das bei einem starken Mitbewerber. Deshalb freue ich mich sehr über Listenplatz 4.

VonHenning Foerster

Frauentag die Sechste

Danke an den sehr gut gelaunten Wettergott. Bei schönstem Sonnenschein haben wir heute unsere Kundgebung mit Kulturbeiträgen vom Mecklenburg – Quartett, von Hanne Luhdo und der kleinen Paulina durchführen können.

VonHenning Foerster

Frauentag die Fünfte

Gute Beziehungen pflege ich schon seit meiner Zeit als Vorsitzender der Stadtteilorganisation in Krebsförden zum Stadtteiltreff der Caritas. Da durften Blumengrüße zum 8. März nicht fehlen.