Landesweite Friedensaktion in Bildern

11. April 2020  Allgemein

Im gesamten Land M-V lassen wir heute symbolisch die Friedenstaube fliegen.

Ein Danke ist okay. Auf Dauer reicht das allein aber natürlich nicht. Daher teile ich gern diesen Post.

10. April 2020  Allgemein

Spendenübergabe im Mueßer Holz

09. April 2020  Allgemein

Heute Vormittag habe ich die Spenden persönlich an die engagierten Helfer der Petrusgemeinde übergeben. Eine nette Kollegin aus dem Landtag habe ich auch getroffen.

Hilfe für die Tafel

08. April 2020  Allgemein

Auch mein Bürgerbüro wird die Tafelausgabe in der Petrusgemeinde morgen unterstützen. Mit Obst vom benachbarten Obsthändler und mit einer Geldspende.

Ein Zeichen zum Weltgesundheitstag

07. April 2020  Allgemein

Pflegekräfte leisten nicht nur in Corona Krisenzeiten eine großartige Arbeit. Daher setzen wir passend zum Anlass heute ein Zeichen. Danke heißt mehr Gehalt!

Dem Dank meiner Gewerkschaft schließe ich mich gern an.

19. März 2020  Allgemein

Bürgerbüro bleibt wegen Corona geschlossen!

17. März 2020  Allgemein

Auch mein Bürgerbüro bleibt in den nächsten Wochen geschlossen. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte unter wkb@henning-foerster.de.

#Coronakrise #Bürgerbüro #HenningFoersterMdL

Vor Ort in Sachen Tischtennis

10. März 2020  Allgemein

Heute Vormittag habe ich mit Sportdezernt Andreas Ruhl und Stadtpräsident Sebastian Ehlers einmal die Sporthalle am alten Fritz in Augenschein genommen. Die Tischtennisabteilung der Mecklenburger Stiere braucht dringend ein Ausweichquartier für die Zeit der angedachten Hallensanierung. Darüber hinaus wird eine Lösung in Sachen Parken benötigt.

Frauentagsüberraschung in der Märchenkita

09. März 2020  Allgemein

Seit 17 Jahren besuche ich immer zum Frauentag die Kolleginnen der Märchenkita Krebsförden. Auch im Jahr 2020 habe ich die Grüße der Partei DIE LINKE Schwerin überbracht.

Letzer Frauentagsbrunch im Eiskristall Schwerin

08. März 2020  Allgemein

Zum letzten Mal fand heute die traditionelle Feier statt. Ich habe den Brunch diesmal für einen Rückblick auf die Geschichte genutzt und dabei u.a. das Gedicht Brot und Rosen vorgetragen. Anschließend habe ich an die Zuhörerinnen der singenden Balkone Blumen verteilt.