Gespräch beim Tourismusverband

12. Dezember 2017  Allgemein

Die aktuelle Entwicklung, die Vorhaben für die neue Saison und die Hygieneampel standen im Mittelpunkt des Gespräches, welches meine Kollegin Jacqueline Bernhardt, unsere Mitarbeiter Sebastian Schmidt, Tobias Müller und ich heute mit Herrn Fischer vom Tourismusverband M-V führten.

Nach einem Jahr mit zurückgehenden Übernachtungszahlen stehen 2018 die Verbesserung von Marketing und Qualität im Mittelpunkt. Vor allem die ITB, auf der M-V Partnerland sein wird, bedeutet eine große Chance, die Aufmerksamkeit wieder auf den Nordosten zu richten.