Richtfest Schwimmhalle Schwerin

11. April 2014  Allgemein

Richtfest für den Neubau der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch. Sieben Monate nach der Grundsteinlegung feiert die Landeshauptstadt neues Sportbad.  Insgesamt investiert die Landeshauptstadt rund elf Millionen Euro in das moderne Schwimmbad. Knapp 5,6 Mio. Euro fließen an Städtebaufördermitteln von Land und Bund. Weitere 2,5 Mio. Euro stellt das Ministerium für Inneres und Sport als Sonderbedarfszuweisung bereit. Nur 3,3 Mio. Euro finanziert die Stadt selbst.