Erinnerung an die Schweriner Bücherverbrennung

03. Juni 2018  Allgemein

Auch in Schwerin wurden 1933 Bücher verbrannt. Daran erinnerte Henning Foerster heute auf Einladung von Peter Kuhlmann gemeinsam mit Literaturliebhabern am abendlichen Schweriner Pfaffenteich.