Kranzniederlegung zum 8. Mai 2018

09. Mai 2018  Allgemein

Auch 73 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges ist es wichtig, die Erinnerung wach zu halten. Millionen Menschen verloren ihre Heimat, ihre Angehörigen oder ihr eigenes Leben. In M-V, Brandenburg und Thüringen ist der 8. Mai daher ein Landesgedenktag. Aus diesem Anlass legte ich heute gemeinsam mit Simone Oldenburg und Oberst W.I. Raikow einen Kranz am Denkmal der Mutter in Raben – Steinfeld nieder.