Interessante Neuigkeiten aus Krebsförden

06. Dezember 2017  Allgemein

Von 1999-2007 war ich in Krebsförden zu Hause. Hier habe ich auch meine ersten politischen Schritte als Vorsitzender der Stadtteilorganisation gemacht. Daher bin ich heute noch gern zu Gast im von der Caritas betriebenen, generationsübergreifend arbeitenden Stadtteilzentrum. Heute wurde mir das Projekt Kita Einstieg vorgestellt. Sinn und Zweck ist es, syrischen Eltern ein Betreuungsangebot für Ihre 3-6 jährigen Kinder zu unterbreiten und gleichzeitig über das deutsche KiTA und Schulsystem zu informieren. Den Kolleginnen und Kollegen wünsche ich dafür gutes Gelingen.