Im Gespräch mit dem ver.di Bezirk Schwerin

01. Dezember 2017  Allgemein

Im Rahmen meiner Kalendertour traf sich Henning Foerster mit ver.di Bezirksgeschäftsführerin Diana Markiwitz. Im Mittelpunkt standen Fragen der Zusammenarbeit zu Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, der Weiterentwicklung des KiFöG oder der aktuellen Entwicklungen in Sachen Tariftreue- und Vergabegesetz M-V. Erstmalig auf der Tour wurden zum Schluss die Kalender getauscht.