Zu Besuch bei den Frauen im Zentrum

30. November 2017  Allgemein

Über die aktuelle Situation im Schweriner Frauenhaus sprach ich im Rahmen meiner Kalendertour mit Liane Dommer. Zwar sieht der neue Doppelhaushalt des Landes erfreulicherweise die Aufstockung der Stellen für kleine Frauenhäuser vor, Nachholbedarf gibt es aber in Sachen tariflicher Entlohnung. Gerade Sozialpädagogen werden überall gesucht. Gute Löhne sind daher ein Schlüssel bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs.